Fernwartung - eBanking Support

Netviewer

Fernwartung für Ihren Online-Zahlungsverkehr

Mit der Fernwartungssoftware Netviewer bieten wir Ihnen eine komfortable Unterstützung bei technischen Problemen im Internetbanking und Profi Cash. Zahlreiche Mechanismen garantieren, dass Netviewer ohne Sicherheitsbedenken eingesetzt werden kann.

 

Was bedeutet Fernwartung?

Mit der Fernwartungssoftware können Sie es den Electronic Banking Beratern ermöglichen, via Internet auf Ihren Bildschirm zu schauen. Fragen wie "Was sehen Sie?" oder "Wo sind Sie jetzt?" erübrigen sich. Mittels eines mausgesteuerten Zeigers erhalten Sie gezielte Hinweise zur Problemlösung. Zusätzlich können Sie dem Berater die Zustimmung für einen Zugriff auf Ihren PC geben. Dabei können Sie selbst die Anwendungen auswählen, auf die der Berater Zugriff haben soll. Natürlich können Sie die Fernwartungsverbindung jederzeit beenden.

 

Sicherheit

  • Ein Sicherheits-Gutachten des Fraunhofer Instituts für sichere Telekooperation aus Darmstadt bestätigt die Sicherheitsunbedenklichkeit des Netviewers.

  • Die zufällige Session-Nummer für den Verbindungsaufbau stellt sicher, dass Sie mit dem richtigen Berater verbunden werden.

  • Jede Netviewer-Session ist mit dem Blowfish-Verfahren 128-Bit-verschlüsselt . Das entspricht dem SSL-Standard.

  • Blickrichtungswechsel nur nach explizierter Erlaubnis: Nach dem Verbindungsaufbau sehen Sie zunächst auf den Bildschirm des Beraters. Einem Blickrichtungswechsel müssen Sie explizit zustimmen.

  • Keine Fernsteuerungsrechte ohne explizite Freigabe: Der "View-only"-Modus ist voreingestellt. Bei Bedarf können Fernsteuerungsrechte explizit eingeräumt werden, die jederzeit mit der F12 Taste wieder entzogen werden können.

  • Auswahl der sichtbaren Applikationen. Über die Applikationswahl können Sie die Anwendungen freigeben, die für den Berater sichtbar sein sollen.

  • Beendigung jederzeit mit nur einem Klick möglich: Durch Klick auf den "Beenden"-Button kann eine Netviewer-Session von beiden Seiten jederzeit beendet werden.

  • Die Netviewer-Software ist signiert: Das VeriSign-Zertifikat, mit dem die Netviewer-Software signiert ist, garantiert, dass es sich um die Original-Software handelt. Sie können sichergehen, dass diese Software direkt von uns kommt und kein Dritter Änderungen durchgeführt hat.

  • Zusätzliche Informationen und Referenzen erhalten Sie unter www.netviewer.de

  

Fernwartungsvereinbarung

Bevor Sie mit der Netviewer-Fernwartungssoftware arbeiten können, müssen Sie die Fernwartungsvereinbarung lesen und akzepieren. Sie enthält auch weitere Informationen zum Netviewer.

Start der Fernwartung mit Netviewer