Corona-Virus

Aktuelle Informationen aus Ihrer Volksbank in der Ortenau eG

Erreichbarkeit

Das Corona-Virus breitet sich immer schneller und flächendeckender aus. Wir alle tragen Verantwortung für unsere Kunden und Partner, unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unsere Familien und Freunde. Nur wenn es uns gemeinsam gelingt, die Ausbreitung des Virus zu reduzieren, haben wir eine Chance die Versorgung aller erkrankten Personen zu gewährleisten.

Nachdem in der vergangenen Woche durch Bund und Länder Lockerungen der Beschränkungen im öffentlichen Leben beschlossen wurden, haben auch wir uns entschieden, ab Mittwoch 22.04.2020 einen Teil des Filialnetzes zu den üblichen Geschäftszeiten für den persönlichen Modus wieder zu öffnen - sämtliche Filialen mit Ausnahme von unserer Filiale in Oberachern sind ab diesem Tag wieder geöffnet. Mehr dazu.

Hierzu wurden spezielle Schutzmaßnahmen getroffen:

Hinweise am Eingang zum SB-Bereich, dass Abstandsregelungen von 1,5 Metern einzuhalten sind, wie auch Hinweise am Eingang zu den persönlich bedienten Service-Bereichen zur Abstandsregelung und Anzahl der Personen, die sich gleichzeitig im Service-Bereich aufhalten dürfen, gehören genauso dazu, wie klare Kennzeichnungen am Fußboden, die die Abstandsregelungen deutlich visualisieren. Des Weiteren wurden Schutzscheiben zum Schutz von Kunden und Bankmitarbeitern installiert, Desinfektionsmittel wurden vor Ort für die Service-Points und Beratungszimmer angebracht und Mundschutzmasken für die Mitarbeiter im Kundenkontakt besorgt.

Weiterhin erreichen Sie Ihre Ansprechpartner zudem wie gewohnt telefonisch über die

0781 800-0.

Alternative Wege zur Bank

Gerne können Sie auch von zu Hause aus bequem und sicher Ihre Bankgeschäfte erledigten. Wir unterstützen Sie im Bedarfsfall auch gerne am Telefon bei der Einrichtung Ihres Online-Banking Zugangs bzw. Ihrer VR-BankingApp.


Häufige Fragen

Ist die Volksbank in der Ortenau eG auf eine Corona-Epidemie vorbereitet?

Wir haben unsere Notfallpläne an die aktuelle Situation angepasst. Für das Inkrafttreten dieser Notfallpläne sind die Einschätzungen der staatlichen Stellen maßgeblich.

Was umfassen die Notfallpläne der Volksbank in der Ortenau eG?

Unsere Notfallpläne sehen unter anderem vor, dass wir auch weiterhin telefonisch und per E-Mail erreichbar sind, das Online-Banking durchgeführt werden kann und dass die Kernsysteme zur Abwicklung von Buchungs- und Überweisungsvorgängen laufen.

Wie komme ich an mein Geld, wenn die Filialen geschlossen sind?

Die Selbstbedienungsberiche werden im üblichen Rahmen geöffnet bleiben. Für die Bargeldversorgung beauftragt die Volksbank in der Ortenau eG spezalisierte Dienstleister. Uns sind von dort keine Einschränkungen bekannt.

Für größere Bargeldabhebungen und -einzahlungen, die nicht über die Geldautomaten abgewickelt werden können, kontaktieren Sie bitte Ihren Berater.

Wie erteile ich Wertpapieraufträge?

Wertpapieraufträge können Sie telefonisch oder über Ihr Online-Banking beauftragen. Kontaktieren Sie dazu Ihre/n Berater/in.

Ich habe einen Beratungstermin vereinbart. Findet dieser statt?

Ja, bereits vereinbarte Beratungstermine können auch telefonisch wahrgenommen werden. Ihr Berater nimmt diesbezüglich Kontakt mit Ihnen auf.

Wie gehe ich am Besten mit meinem Aktiendepot um?

Bei Fragen zu Ihrem individuellen Aktiendepot steht Ihnen Ihr persönlicher Berater bzw. Beraterin wie gewohnt mit Rat und Tat zur Seite.


Viele Wege, eine Bank

Auch ohne den direkten persönlichen Kontakt sind wir über unsere digitalen Services für Sie da.


Weitere Informationen rund um Ihre Finanzen

Mit Bargeld an der Kasse? – Bezahlen ist kontaktlos besser - Video & Podcast

Sicher, hygienisch und schnell Bezahlen - Vier Fragen an Matthias Hönisch, Zahlungsverkehrsexperte Bundesverband Volks- und Raiffeisenbanken

Podcast

Vielen Verbrauchern stellt sich aktuell die Frage, wie sie sich an der Supermarktkasse am besten verhalten und ihren Einkauf vor allem schnell und hygienisch bezahlen.

Interview

Das Corona-Virus und die Folgen für die Finanzmärkte - Interview mit Thomas Huber, Bereichsleiter Privatkunden bei der Volksbank in der Ortenau eG.

mehr

3 Lösungen für Liquiditätsengpässe

Finanziell unsichere Zeiten brechen im Zuge der Corona-Pandemie an. Sollten Sie durch die Corona-Krise von Verdienstausfällen durch Kurzarbeit oder sonstigen finanziellen Engpässen betroffen sein, so haben wir 3 schnelle Lösungen parat, um Ihre Liquidität für die nächste Zeit zu sichern.

mehr

Corona-Krise und Immobilienfinanzierungen

Die wichtigsten Fragen und Antworten rund um Ihre Immobilienfinanzierung.

mehr

Informationen für Firmenkunden

Wichtige Informationen für unsere Firmenkunden zur Corona-Krise.

mehr

Wachstumsabschwächung ja, Wirtschaftskrise nein

Das Coronavirus bestimmt seit Wochen die Schlagzeilen und bewegt die Märkte. Die Unsicherheit ist groß, auch bei vielen Anlegern. Was gilt es nun zu beachten? Die Union Investment gebt Antworten auf die wichtigsten Fragen.

mehr

Corona Krise – wie geht es weiter?

Aus der Corona Krise ist eine systemische Krise geworden. Jedoch ist sie nicht vergleichbar mit der Finanzmarktkrise von 2008/09. Stefan Bielmeier, Chefvolkswirt der DZ Bank, zur aktuellen Situation.

mehr

KfW-Corona-Hilfe für Unternehmen

Die Bundesregierung hat ein Maßnahmenpaket beschlossen, mit dem Unternehmen bei der Bewältigung der Corona-Krise unterstützt werden. Hierbei kommt der KfW die Aufgabe zu, die kurzfristige Versorgung der Unternehmen mit Liquidität zu erleichtern - eine Übersicht der Kreditprogramme finden Sie bei der KfW.

mehr

Kostenloses, digitales Corona-Arztgespräch für alle R+V-Kunden

Mit ihrem Kooperationspartner, der TeleClinic, bietet die R+V-Versicherung allen Kunden bis zum 10.05.2020 ein kostenfreies digitales Corona-Arztgespräch an.

Das Prinzip – ganz einfach: Sie als R+V-Kunde haben Symptome wie Husten, Atembeschwerden oder Fieber und vermuten eine Coronavirus-Infektion? Die Fachärzte der TeleClinic helfen dabei, die Symptome einzugrenzen, Risiken zu ermitteln und gegebenenfalls weitere Schritte zu besprechen – ohne Wartezimmer und Ansteckungsgefahr.

So einfach können sich alle R+V-Kunden anmelden:

  1. Registrieren und Wunschtermin wählen. Beantworten Sie einige Fragen und buchen Sie direkt Ihren Termin (sofort oder Wunschdatum).
  2. Online-Arztbesuch in der App. Arztgespräch, u.U. Rezept und evtl. Krankschreibung per App erhalten.
  3. Medikamente abholen oder liefern lassen.