Die ersten 100 Tage der Ausbildung - Fragen an Céline Storz

Céline Storz

17 Jahre
Ausbildung zur Bankkauffrau
1. Lehrjahr

100 Tage Azubi bei der Volksbank in der Ortenau eG

Welche Erfahrungen (Arbeit und Schule) konnten Sie in den ersten 100 Tagen sammeln?
Die Ausbildung bei der Volksbank gefällt mir sehr gut.  Ich habe die Möglichkeit viel selbständig zu arbeiten, dadurch lerne ich die neuen Prozesse noch viel schneller und eigne mir die spezifischen Kenntnisse der jeweiligen Bankbereiche  an. Vor allem aber auch der tägliche Kundenkontakt und die ständige Herausforderung in einem tollen Team bereiten mir sehr viel Freude. In Ergänzung zur praktischen Arbeit in der Bank werden uns in der Schule die theoretischen Praktiken vermittelt. Auch dies ist sehr hilfreich, denn so kann die Arbeit in der Bank besser umgesetzt werden.

Was inspiriert Sie am meisten an Ihrer Arbeit in der Bank?

Die Arbeit als Bankkauffrau/-mann ist sehr vielseitig und bietet jeden Tag neue Herausforderungen. Von Beginn an wird ein großes Verantwortungsbewusstsein vermittelt, denn die täglichen Aufgaben erfordern eine sorgfältige und konzentrierte Arbeit. Weiterhin sind die Aufstiegschancen sowie Perspektiven in der Volksbank in der Ortenau eG gegeben.

Beschreiben Sie sich selbst mit drei Worten!

Ehrgeizig, pflichtbewusst und teamfähig

Womit schaffen Sie gerne einen Ausgleich, um sich vom Alltag zu erholen?

Um einen Ausgleich zum Berufsleben zu finden, treibe ich gemeinsam mit meinem Freund gerne Sport.

Wem würden Sie gerne mal die Hand schütteln?

Unserer Bundeskanzlerin Angela Merkel würde ich gerne mal die Hand schütteln, weil sie die Bundesrepublik Deutschland regiert und uns in Europa gut vertritt.

Wie lautet Ihr Lebensmotto?
Eine positive Einstellung zu lösbaren Problemen ist bereits der halbe Erfolg. – Ernst Ferstil

Welchen Traum möchten Sie sich noch erfüllen?

Mein Traum wäre es einmal nach Australien zu reisen. Gerne würde ich die Städte erkunden und die Kultur und Mentalität der dort lebenden Menschen kennenlernen.

Ich bin bei der Volksbank in der Ortenau eG, weil …
… ich mich bereits beim Bewerbungsgespräch sofort wohlgefühlt habe. Es war ein angenehmes Gespräch. Darüber hinaus ist die Volksbank in der Ortenau eG eines der besten Geldinstitute im Ortenaukreis, was auch durch die Bewertung „Testsieger im Offenburger Kundenspiegel“ bewertet wird. Abschließend möchte ich betonen, dass ich nach den bisher gesammelten Ausbildungserfahrungen die richtige Wahl getroffen habe.