"Herzenssache": Bewerbung 2020

Preis der Volksbank in der Ortenau für soziales ehrenamtliches Engagement

Sie nehmen sich sozialer Themen an?
Sie eröffnen Menschen neue Perspektiven?
Sie engagieren sich für Ihre Mitmenschen?
Sie machen sich ehrenamtlich für andere stark?
Sie finden Lösungen und machen Mut?

Dann bewerben Sie sich (Private Initiativen, Vereine, Unternehmen) oder nominieren Sie Ihren „Helden“ (Menschen) für den Herzenssache - Preis der Volksbank in der Ortenau für soziales Engagement.

Geben Sie dem sozialen Engagement in der mittleren Ortenau ein Gesicht. Ein Engagement, das einher geht mit Wertschätzung und Respekt den Menschen gegenüber und welches oft im Verborgenen bleibt. Denn genau diesem Engagement und dieser Leistung, die für Viele zu ihrer „Herzenssache“ geworden ist, gebührt unser Respekt und unsere Anerkennung.

Deshalb zeichnet die Volksbank in der Ortenau eG mit dem Herzenssache - Preis der Volksbank in der Ortenau für soziales Engagement engagierte Menschen, Initiativen, Vereine und Unternehmen aus.

Gemeinsam stärken wir eine Kultur der Wertschätzung. Engagierte private Initiativen und Unternehmen sollen motiviert werden, sich bei dem Preis um eine Auszeichnung zu bewerben oder Menschen, die etwas Besonderes leisten, zu nominieren. Bislang noch nicht tätige Menschen möchten wir anregen, sich zu engagieren.

Bewerbung

  • Einzelpersonen, die sich durch ihr soziales und ehrenamtliches Engagement besonders hervorgetan haben, können nominiert werden. Die von Ihnen vorgeschlagene Person wird von uns per E-mail über ihre Nominierung für den „Herzenssache“- Preis der Volksbank in der Ortenau für soziales Engagement benachrichtigt und kann teilnehmen, in dem sie einen Bewerbungsbogen zu ihrem Engagement ausfüllt
  • Private Initiativen, Vereine sowie Unternehmen können sich mit ihren sozialen Projekten selbst bewerben.

    Initiativen – das kann eine Gruppe von Menschen sein, die sich in Projekten oder Initiativen (Organisationen) zusammen gefunden haben, um gemeinsam für einen sozialen Zweck etwas zubewegen.

    Unternehmen
    – deren Mitarbeiter sich gemeinsam sozial engagieren.

Projekte

  • laufende oder im letzten Jahr abgeschlossene Projekte
  • Projekte, die innerhalb der mittleren Ortenau stattfinden
     

Beispiele können sein:

  • Engagement für Menschen mit Behinderung, für Kranke, für alte oder benachteiligte Menschen, für Kinder, für Flüchtlinge oder für Menschen, deren Leben von Gewalt bestimmt wird
  • Engagement in Projekten, die Chancen schaffen, die praktische Hilfe anbieten, Informationen, Unterricht, Betreuung und vieles mehr

Eckdaten

Bewerbungsfrist: bis 31.07.2020.

Preis
5.000 Euro - das Preisgeld muss wiederum in ein soziales Projekt investiert werden.

Jury
Eine mit Experten besetzte Jury wählt im September drei Projekte und daraus einen Sieger aus. Mit diesen Nominierten wird ein Kurz-Clip über ihr besonderes Engagement gedreht.

Preisverleihung
Anlässlich des Mitglieder- und Kundenforums der Volksbank in der Ortenau, werden die drei nominierten Projekte am 24.11.2020 einem großen Publikum vorgestellt. Der Sieger wird gekürt und mit dem Herzenssache"-Preis der Volksbank in der Ortenau für soziales ehrenamtliches Engagement ausgezeichnet.

Der Preis steht unter der Schirmherrschaft des Bundestagspräsidenten Dr. Wolfgang Schäuble

Quelle: Deutscher Bundestag / Achim Melde

ONLINE-BEWERBUNG/NOMINIERUNG



Falls Sie sich per Post oder per E-Mail berwerben möchten, senden Sie die Unterlagen bitte an:

Volksbank in der Ortenau eG
"Herzenssache"
Okenstraße 7
77652 Offenburg


E-Mail: herzenssache@volksbank-ortenau.de