Volksbank Offenburg begrüßt 37.000stes Mitglied

Offenburg, 23. Juli 2013. "Als Mitglied machen Sie Ihre Bank zu Ihrer Bank. Sie profitieren von einer umfassenden Transparenz, weitgehenden Mitbestimmungsrechten und exklusiven Mehrwerten.“, erläutert Markus Dauber Vorstandsvorsitzender der Volksbank Offenburg, anlässlich der Begrüßung von Melanie Bayer als 37.000stes Mitglied.

„Bei den Menschen im Geschäftsgebiet der Volksbank Offenburg haben sich die Vorzüge der genossenschaftlichen Idee, bei der es darum geht, ökonomische und soziale Ziele zu vereinbaren, längst herumgesprochen. Die Folge ist, dass wir einen anhaltenden Mitgliederanstieg verzeichnen.“, so Dauber weiter und gratulierte Melanie Bayer aus Offenburg-Zunsweier gemeinsam mit seinem Vorstandskollegen Andreas Herz und überreichte neben einem sommerlichen Blumenstrauß eine Volksbank Offenburg-Gutscheinkarte im Wert von 100,00 Euro.

Neben einer guten Dividende bringt eine Mitgliedschaft bei der Volksbank Offenburg noch weitere Mehrwerte mit sich. Mit der goldenen VR-BankCard PLUS können z.B. besondere Serviceleitungen bei regionalen Händlern in Anspruch genommen werden oder mit dem neuen VR-Lesen-Abo lukrative Prämien bei Zeitschriften gesichert werden. „Für uns ist der Förderauftrag weit mehr ist als eine rein wirtschaftliche Förderung unserer Mitglieder. Auch mit unserem umfangreichen Engagement über das gesamte Jahr bei sportlichen, kulturellen sowie sozialen Projekten wollen wir in der Region was bewegen und weiter vorantreiben.“, zeigt Markus Dauber das Schaffen über das übliche Bankgeschäfte hinaus auf.

v.li. Markus Dauber, Vorstandsvorsitzender, Melanie Bayer und Andreas Herz, Vorstand.