Volksbank Offenburg kürt Fabian Waidele zum Macher des Jahres 2013

Reise nach Berlin gewonnen

Offenburg, 17. Mai 2013. „Jeder Mensch hat etwas, das ihn antreibt“ - die Volksbank Offenburg interessiert, was junge Menschen antreibt und was ihre Leidenschaft ist. Um dies zu erfahren, wurde zu Beginn des Jahres in Facebook der Michtreibtanwasichbin-Macher 2013 - Wettbewerb gestartet. Hier konnten Geschichten erzählt sowie Videos und Bilder zum Thema hochgeladen werden. Im Anschluss wurden Facebook-Freunde aktiviert, um für den jeweiligen Beitrag eifrig zu voten.

Vor wenigen Tagen wählte die Jury bestehend aus Markus Knoll, Hitradio Ohr, Jan Marc Maier, Forum Kino, Kai Fuhrer, Fuhrer Sports und dem Offenburger Rapper Claudio Esposito unter den zehn beliebtesten Beiträgen die Gewinner aus.

Den Hauptpreis ein unvergessliches Wochenende mit zwei Freunden in Berlin mit Besuch eines großen Live-Konzertes ging an Fabian Waidele aus Offenburg und wurde in der Discothek Etage 1 übergeben. Er konnte die Jury mit seinem Beitrag „Unterwasserrugby rocks!“ auf ganzer Linie überzeugen. Darüberhinaus durften sich alle Top 10 platzierten über eine Segway-Tour freuen.

Weitere Infos zu den eingereichten Beiträgen und zu weiteren Themen wie Ausbildung und Veranstaltungen gibt es unter „Macher der Region“ auf Facebook.

v.li. Markus Dauber, Vorstandsvorsitzender der Volksbank Offenburg gemeinsam mit den Gewinnern und Sandra Wörner vom „Macher-Team“ der Volksbank Offenburg.