Volksbank Offenburg verabschiedet Gerhard Meier

30 Jahre als Gruppenleiter in der Personalabteilung tätig

Offenburg, 11. Juni 2013. Mehr als 33 Jahre stand Gerhard Meier im Dienste der Volksbank Offenburg, davon die letzten 30 Jahre in der Personalabteilung. Bei seiner Verabschiedung bedankte sich Andreas Herz, Vorstand der Volksbank Offenburg für sein Engagement und seinen Einsatz.

Seine Karriere startete Meier 1979 in der Kreditüberwachung bevor er seine berufliche Heimat in der Unternehmenssteuerung als Gruppenleiter in der Personalabteilung fand. Unter seiner Leitung entwickelte sich das Personalgeschäft von einer rein administrativen Tätigkeit hin zu einer aktiven Personalpolitik. Diesen Prozess verdeutlichte auch Bereichsdirektor Peter Schweikert in seiner Laudatio „Waren zu Beginn noch die Berechnung von Gehältern und das Aufsetzen von Arbeitsverträgen Schwerpunkte Ihrer Aufgaben, standen zum Schluss das Recruiting sowie die Aus- und Fortbildung unserer Mitarbeiter im Fokus.“. Auch verstand es Gerhard Meier stets ein offenes Ohr für die Mitarbeiter der Bank zu haben und war als Ratgeber und Begleiter immer sehr geschätzt.

Vorstand und Betriebsrat sowie alle Kolleginnen und Kollegen verabschiedeten sich von Gerhard Meier an diesem bedeutungsvollen Tag mit den besten Wünschen für seine Zukunft.

v.li. Andreas Herz, Vorstand, Gerhard Meier und Peter Schweikert, Bereichsdirektor Unternehmessteuerung.