Kindergartenkinder schmückten Christbaum mit selbst Gebasteltem im Beratungscenter Okenstraße

Offenburg. Alle Jahre wieder verbreitet sich spätestens dann Weihnachtsflair, wenn die ersten Lichter aus den Tannenbäumen hervorspitzen. Dann ist es auch in den Beratungscentern der Volksbank Offenburg an der Zeit, den Christbaum festlich zu dekorieren. Diese Aufgabe übernimmt bei der Volksbank traditionell ein Kindergarten oder eine Schule aus der Stadt. In diesem Jahr hat die Volksbank dazu die Kath. Kindertagesstätte St. Franziskus aus Bohlsbach eingeladen.

Mit großer Begeisterung und glitzernden Augen verwandelten die Kinder den grünen Baum in einen leuchtenden Christbaum. Wunderschönen Weihnachtsschmuck aus Glanz- und Tonpapier sowie Kunststoffen haben die Kinder speziell für den Weihnachtsbaum der Volksbank gebastelt und ihn damit dekoriert. Tatkräftige Unterstützung erhielten sie dabei von Privatkundenberater Martin Kupetz „Es ist toll, wenn man sieht, mit wie viel Elan die Kinder bei der Sache sind und wie viel Mühe sie sich beim Basteln des Weihnachtsschmucks gemacht haben“, freute sich Kupetz über den Besuch der Kinder. Nachdem der Baum geschmückt war, gab es noch eine kleine Stärkung für die fleißigen „Dekorateure“ als Dankeschön. Der festlich dekorierte Christbaum wird nun bis Ende des Jahres das Beratungscenter Okenstraße zieren.

Die Kinder der Kath. Kindertagesstätte St. Franziskus freuten sich über den geschmückten Weihnachtsbaum.